Gutschein: 10 Anwendungen Ganzkörper-Kältetherapie

Sichern Sie sich Ihren Gutschein für 10 Anwendungen und sparen Sie 110,- €!

  • Gutschein
    50% Rabatt
  • Preis: 110,- €
  • Wert: 220,- €
  • Versandkosten:2,50 €
  • Verfügbar: 12 St.

Alle Gutscheine und Tickets nur solange der Vorrat reicht!

Konditionen

Gutschein ist einlösbar für 10 Anwendungen "Kältekammer VIP" à 3 Minuten. Vorherige Terminvereinbarung unter eiskammer.com ist erforderlich. Eine Bar- bzw. Restauszahlung sowie das Belassen eines Restwerts auf dem Gutschein sind nicht möglich. Einlösbar bis 31.12.2025.

Wer sich verletzt, ist in der Regel unverzüglich um Kühlung bemüht. Dies tun wir schon nahezu instinktiv, da wir eine Schmerzlinderung erhoffen und größeres Übel so weit wie möglich eindämmen wollen. Unser Nervensystem ist hochsensibel, wenn es um Temperaturveränderungen geht. So bewirkt eine Abkühlung der Hauttemperatur eine Abnahme der Nervenleitgeschwindigkeit. Ab einer Temperatur von 5°C fallen die menschlichen Schmerzrezeptoren komplett aus – der gewünschte Effekt tritt ein.

 

Wellness und Sport – Wirkungsweise

Der wichtigste Effekt der GKKT im Sport besteht in der Verbesserung und Beschleunigung der Regeneration und damit in der Vermeidung und Minimierung von Fehl- oder Überlastungsschäden. Nach Sportverletzungen, wie Prellungen, Verstauchungen und Zerrungen, unterstützt der Aufenthalt in der Kältekammer den Heilungsprozess.

Gelenk- oder Schleimbeutelentzündungen, Verletzungen im Gelenk, Stauchungen, Prellungen oder Blutergüsse können mit Kälte gut behandelt werden. Bereits seit den 80ern lindern Kältekammern Rheuma, Arthritis, Arthrose und Schmerzen allgemein. Auch überempfindliche Immunsysteme regulieren sich dadurch besser.

 

Beauty und Schönheit – Wirkungsweise

Der Kälteschock führt zu einer intensiveren Durchblutung der Haut und regt den Metabolismus an. Jedoch wird nicht nur der Hautstoffwechsel angeregt, sondern auch die körpereigene Kollagenproduktion gesteigert.

  • Anti-Aging Anwendungen – Erholung für Körper & Seele

  • Hautstraffende Begleiteffekte zur Cellulitereduktion

  • Erhöhter Kalorienverbrauch bis zu 700 kcal

  • Stimulierung von Endorphinen

  • Verbesserung des Hautbildes

  • Beschleunigte Regeneration der Haut

  • Glatteres, strafferes Hautbild

  • Faltenreduktion

  • Messbare Reduzierung des Oberschenkelumfangs

  • Altersflecken reduzieren sich

Ablauf

Sie gehen, ausgezogen bis auf die Unterwäsche, ausgestattet mit Socken und Crocs in die Cryosauna-Kabine. Unsere Powercab ist optisch so aufgebaut, dass Sie durch die Glasscheibe jederzeit Sichtkontakt haben, mittels Stirnband mit Kopfhörer Ihre Musik hören können oder mit uns sprechen. Die ganze Prozedur dauert nicht länger als 3 Minuten, in denen Sie nie alleine sind.
Durch die spezielle Kältespeicherungstechnologie geht keine Kälte beim Eintreten verloren, Sie erhalten die bestmögliche Kühlung und den wichtigen thermischen Schock. Während des Verfahrens wird eine natürliche Stimulation des Immunsystems bewirkt, dadurch kommt es zur Stabilisierung des Hormonspiegels und Stoffwechsels. Eine anhaltende Vitalität durch die zusätzliche Freisetzung von Endorphinen (Glückshormone) wird geschaffen. Nach der Cryosauna erlebt der Besucher in der Regel einen Aufschwung der Stimmung und eine Welle von Kraft und Energie. Dieser Zustand dauert 2 bis 4 Stunden.
Durch regelmäßige Anwendung wird der Effekt der Behandlung verlängert, sodass nach einer Anwendung von 1-2 Behandlungen in einer Woche nach ca. 4-6 Wochen eine Auffrischung von 1-2 mal im Monat ausreicht.

 

Ausschlussgründe – Kontraindikationen

  • Blutdruck über 160/90 mm Hg (dieser Wert stellt die absolute Einlassgrenze für den Eintritt in die Kältekabine dar)

  • Akute Herz-Kreislauf-Erkrankungen (koronare Herzerkrankung sowie schwere Formen von Herz-Rhythmus-Störungen)

  • Herzschrittmacher

  • Arterielle Durchblutungsstörungen

  • Asthma, wenn bei Kälte Verschlechterung eintritt

  • Trophische Gewebestörungen

  • Kälteallergien

  • Sensibilitätsstörungen (Polyneuropathien)

  • Epilepsie

  • Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus), wenn Neigung zu Unterzucker besteht

  • Weißfingerkrankheit (Morbus Raynaud)

Rechtlicher Hinweis zum HWG (Heilmittelwerbegesetz)

Aus rechtlichen Gründen weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass kein Heilversprechen oder keine Heilaussage im Sinne des Heilmittelwerbegesetzes beabsichtigt ist und keine Heilung, Behandlung oder Linderung von Beschwerden oder einer Erkrankung angeboten oder versprochen wird.

vendor_logo

Adresse und Ort

Cryo iX
Meglingerstraße 62
81477 München
Deutschland

Telefon: 089/244134660
Internet: eiskammer.com
E-Mail: info@cryo-ix.de

Öffnungszeiten:
Termine nach Vereinbarung